Lebkuchen-Küchlein goes Vier Pfoten

vegan backenFalls Du noch auf der Suche nach einem Dessert für den Heiligen Abend bist, möchte ich Dir diese vegane Kreation ans Herz legen 🙂 Das Rezept ist in Kooperation mit der Tierschutz-Organisation Vier Pfoten entstanden. Die aromatischen Küchlein eignen sich natürlich auch für den Adventskaffee. Der klassische Lebkuchen aus dem Supermarkt, der gewürfelt in den Schokoteig wandert,  ist – ein Schokomantel in Zartbitter vorausgesetzt – übrigens meistens rein pflanzlich. Dazu werden heiße Kirschen serviert.

Euch allen besinnliche Weihnachtstage & ein tierliebes Jahr 2019 für alle Pfoten 🙂

Alle Infos zur Zubereitung findest Du hiervegan backen

 

 

Vietnamesischer Glasnudelsalat goes Vier Pfoten

In Kooperation mit der Tierschutzorganisation Vier Pfoten 🙂 ist dieser vegane Glasnudelsalat entstanden, der sich bestens als Vorspeise oder als Hauptgericht eignet. In Anlehnung an die charakteristischen Nuancen des asiatischen Originals wird diese pikant-knackige Kreation mit Minze, Koriander, Sesamöl, Chili und Limette aromatisiert. Für ein crunchy Finish sorgen gehackte Erdnüsse, die diesen Glasnudelsalat als Topping vollenden.

Alle Infos zum vietnamesischen Rezept findet Ihr unter Vier Pfoten 🙂